Die neue Zahnbehandlung mit der Okklusionsmethode ist noch nicht weit verbreitet in Deutschland. Derzeit gibt es nur wenige Zahnärzte, die diese schmerzfreie und erfolgreiche Methode anwenden können. In Peißenberg und im Kreis Weilheim-Schongau sowie in den angrenzenden Kreisen Starnberg und Garmisch-Partenkirchen gibt es nur 2 Zahnarztpraxen, die diese Methode Ihren Patienten anbieten. Die Kosten für die Behandlung können von Zahnarzt zu Zahnarzt sehr schwanken.

Die Zahnarztpraxis Dr. Klaus Stinglhamer bietet seinen Patienten mit dem Zentrum für digitale Okklusionsdiagnostik- und therapie eine kostengünstige und professionelle Zahnbehandlung für Ihre Beschwerden an.

Kosten

Die Gesamtkosten für die Diagnose sowie für die Zahnbehandlung belaufen sich auf max. 700,- Euro. Die Leistungen beinhalten ca. 3 bis 4 wöchentliche Sitzungen. Die Kosten werden von der privaten Krankenkasse übernommen. Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt in der Regel keine Kostenerstattung.

Sie können sich auch gerne erst einmal für eine ausführliche Beratung und Diagnose mit digitaler Vermessung entscheiden. Hierfür berechnen wir Ihnen lediglich einen Kostenanteil in Höhe von 100,- EUR.

Sollte bei der Diagnose eine Okklusion (ungleichmäßige Belastung beim Zusammenbeißen) festgestellt werden und Sie würden sich für eine Behandlung in unserer Zahnarztpraxis in Peißenberg entscheiden, so ist es möglich die Diagnosekosten mit den Gesamtkosten zu verrechnen.

Datenschutz
ZODT – Zentrum für digitale Okklusionsdiagnostik und -therapie, Besitzer: Dr. Klaus Stinglhamer (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
ZODT – Zentrum für digitale Okklusionsdiagnostik und -therapie, Besitzer: Dr. Klaus Stinglhamer (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: